Heilzone Berlin - Hp Geralf Jansky

Heilpraktiker
Absolvent der Samuel-Hahnemann-Schule 2002

Das Wesentliche für mich in meinem Tun und Leben ist es, dem Tod eine andere Bedeutung und bewusstere Integration im Leben zu geben. Das der Tod nicht als das große Ende gesehen wird. Er zeigt sich uns immer wieder, im Loslassen und Auflösen unserer Gewohnheiten, Verbunden mit erlebten Leiden, Verletzungen, Verlusten, Krankheiten, Heilungen und den ständigen Verwandlungen. Wenn wir es uns erlauben die kleinen Tode im Leben zu zulassen, finden wir mehr Vertrauen, Leichtigkeit und Gelöstheit in unserem Bewussten-Sein. Dem großen Tod können wir dann gelassener Begegnen.

  • Homöopathie und Wegbegleitung (Klassische und Prozessorientierte Homöopathie)
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Körpertherapie/Leibarbeit (u.a. klassische Massage,Fußreflexzonenmassage,Shiatsu)
  • Yoga und Meditations Coaching
  • Altersleiden (Demenz, Inkontinenz, Antriebslosigkeit)
  • Arthrose
  • Candidose
  • Gesprächsbegleitung
  • Gesundheitsförderung/Prävention
  • Heuschnupfen
  • Kinder
  • Kopfschmerzen und Migäneleiden
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Neurodermitis
  • psychosomatische Erkrankungen
  • Schlafstörungen Rückenschmerzen
  • Akupunktur/Akupressur
  • Entspannungsverfahren
  • Ernährungsberatung
  • Familienaufstellung
  • Schröpfen
  • Sterbebegleitung